Schritt für Schritt zum Erfolg


Die Bausteine

Die Bausteine gehen gezielt und individuell auf den Bedarf des Unternehmens und der Führungskräfte ein.

A) Mit dem Führungskräfte-Wirkungscheck wird im Rahmen eines 2-3 stündigen Interviews jeder (oder ausgewählter) Führungskraft auf Basis eines Kompetenzmodells eine Standortbestimmung durchgeführt. Die Führungskraft erhält ein individuelles, strukturiertes Feedback und gezielte Empfehlungen für die persönliche Entwicklung.

Beispiel für Kernkompetenzen einer Führungskraft

  • Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Führungsverständnis und -aufgaben
  • Kommunikation und Information
  • Umgang mit Veränderungen
  • Konfliktfähigkeit
  • Stressresistenz & Resilienz
  • Argumentieren & Verhandeln

B) Mit den Führungs-SWOT-Workshops können sich Führungs-Teams strukturiert und lösungsorientiert mit der aktuellen Führungssituation (Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken einer Einrichtung) auseinandersetzen und daraus gezielte, für alle transparenten Aktivitäten ableiten. Dieser Baustein ist insbesondere bei anstehenden Veränderungen sehr effizient.

C) Mit einem gezielten Führungs-Coaching (Einzelcoaching) können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden, z.B.

  • die Entwicklung persönlicher Kernkompetenzen
  • Stärkung des Führungsstils
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

Am Anfang eines Führungs-Coachings steht ein Auftragsklärungsgespräch mit dem Auftraggeber (meist der nächst höheren Führungskraft), dem Coachee und dem Coach. Im Gespräch werden Coaching-Ziele (und ggfls. Inhalte) festgelegt, nach einem vereinbarten Zeitraum wird das Ergebnis des Coachings gemeinsam besprochen.

C) Mit dem Seminarprogramm für Führungskräfte werden in jedem Modul die wichtigsten Kernkompetenzen wie ein roter Faden mit unterschiedlicher Gewichtung weiterentwickelt. Die Module können je nach Bedarf

  • als komplettes Entwicklungs-Programm angeboten werden
  • einzeln / kombiniert individuellen Entwicklungsbedarf abdecken

Die Dauer für die Durchführung der einelnen Module liegt zwischen 1 – 2 Tagen